Der Heiterwanger See ist ein Naturjuwel das dem Wanderer eine wunderbare Möglichkeit bietet in Gewässernähe seiner Leidenschaft dem Wandern nachzugehen. Der Pfad um den See ist relativ flach, eine hälfte der See Umrundung etwas wurzelig aber immer mit unmittelbarer Nähe zum See. Diese Runde ist auch für Familien mit Kindern sehr gut geeignet, da sich unzählige Möglichkeiten zum spielen am See Ufer anbieten. Immer wieder sind Rastplätze in Form von Holzbänken zu finden. Natürlich ist es Möglich in den Sommermonaten Baden zu gehen. Die Wassertemperatur ist zwar immer etwas erfrischend aber dafür hat man sauberes und kristallklares Gebirgswasser. Der See ist auch Lebensraum vieler Amphibien, Vögel und auch von Wildtieren.

         

                                         Kristallklares Gebirgswasser lädt an warmen Tagen ein zum Baden...

Ausgangspunkt, den Heiterwanger See zu erkunden ist der Campingplatz in Heiterwang. Wenn du von Ehrwald kommend der B179 Richtung Rette folgst, dann wirst du nach der Ortschaft Bichlbach bald die Abzweigung nach Heiterwang erreichen. Du fährst die Landstraße entlang und bei der ersten Kreuzung rechts zum Campingplatz. Hier findest du einen großzügigen Parkplatz. 

Den gesamten See zu umwandern wir mit Pause ungefähr 1-2 Stunden dauern. Willst du unterwegs länger pausieren dann nimm dir eine Decke mit. Unsere Vorliebe ist das pausieren in einer Hängematte. Sie ist einfach zwischen zwei Bäumen aufzuhängen und du kannst dir deinen Rastplatz selber aussuchen. Äußerdem bietet dir eine Hängematte Entspannung pur :-)

                                          

Hier habe ich eine Leinen Hängematte mit dabei, Nachteil: sie ist verhältnismäßig schwer und braucht viel Platz im Rucksack...

Wenn du dir eine Hängematte kaufen möchtest würde ich dir eine leichte und möglichst klein verpackbare empfehlen...Diese Hängematte hat eine hohe Tragkraft, ist sehr einfach zu befestigen mit sehr kleinem Packmaß. So hast du unterwegs jederzeit die Möglichkeit, eine angenehmen Pause einzulegen... 

                                                                          

                                               

                               Urige Pfade am Heiterwanger See und Plansee: Diese Gegend ist immer einen Ausflug Wert...